Music Recording Studio

Regie_Euphonix.jpeg

Regie

Der Regieraum wurde vom renommierten Akustiker Andy Munro designed und eingemessen. Das Herzstück, das Mischpult Euphonix CS3000 ist eine digital gesteuerte analoge Konsole - bei der die gesamte Musik zu 100% analog übertragen wird. Nur so erhält man das Beste aus beiden Welten. Einen warmen, dreidimensionalen Sound, wie ihn heutige digitale Systeme nicht reproduzieren können. Das analoge Signal wird digitalisiert mit 48 Wandler der Firma Studer auf Avid Pro Tools HDX.

Das Siderack beherbergt viele analoge Schätze wie die VoxBox von Manley, die Stereo Variable MU Compressoren oder deren Stereo Tube EQ. Equalizer von TubeTech, verschiedene Compressoren von Summit Audio oder den Amek 9098, designed von Rupert Neve. 

Die Abhöre ein Traum mit den Dynaudio C4 von Andy Munro, sowie BM6A und natürlich den legendären, originalen Yamaha NS10. 

 

Nebst einer grossen Auswahl an Mikrofonen von Neumann, Shoeps, AKG, Shure und Sennheiser sind auch mehrere schöne Röhrenmiks von Brauner im Sortiment. 

Auditorium.jpeg

Aufnahmeraum

Hier kann Musik entstehen und gedeihen. Der Aufnahmeraum hat eine ausgezeichnete Akustik für jegliche Musikrichtung. Der grosse Raum lässt klassische Musik atmen, Jazz lebendig interpretieren und kann mit akustischen Trennwänden für Pop-Rock unterteilt werden und hat Platz eine ganze Big Band zu beherbergen. So konnten schon Aufnahmen mit Herbie Hancock, Pepe Lienhard, Pippo Pollina, Michael von der Heide oder Gölä realisiert werden, um nur einige zu nennen. 

Ein Steinway & Sons D-Konzertflügel steht bereit, sowie eine original Hammond B3 mit verschiedenen Leslies. Diverse Gitarren-Amps und Drums, alles vorhanden.